Schlagwort-Archive: Back from Japan

Blick in die Zeitung: St. Pöltner Künstlerbund Künstler Junek, Kienzl und Schönthaler in Yamawaki-Gallery-Ausstellung in Tokyo

In den Bezirksblättern St. Pölten vom 20. / 21. April:

Auf Nach Tokyo

Kirschblüten und die Künste

 

Kürzlich erreichte mich ein Email von Yoshitaka Yokozawa, in dem er die Ankunft des Bildpakets in Tokyo bestätigte und und dem er dieses Foto anfügte:
In Tokyo angekommen

Die Arbeiten werden ab 22. April in der 21 Art Tokyo Branch Exhibition in der Yamawaki Gallery gezeigt.

Fotogalerien der Ausstellung »Back from Japan« online

Back from Japan

Fotos der Vernissage und der Werke der Ausstellung »Back from Japan« sind auf der Künstlerbundseite online. Danke an die Fotografin Andrea Klem.

»Light it up blue« in St. Pölten zum Abschluss der Ausstellung »Back from Japan«

»Light it up blue«

Wenn heute Nacht Gebäude in St. Pölten (oder sonst wo in der ganzen Welt) blau beleuchtet werden, soll diese Aktion anlässlich des Weltautismustages am 2. April auf Menschen mit Autismusspektrumstörung aufmerksam machen. St. Pölten nimmt auf Initiative des Vereines  »nomaden – Ambulante Unterstützung für Menschen mit tiefgreifender Entwicklungsstörung« erstmals an dieser Aktion teil. Blau beleuchtet werden u.a. das Rathaus, das Stadtmuseum, der Dom, der Klangturm, Alpenland …

Fischl, Blue meanies
H .F. Fischl, Attack of the Blue Meanies

Die Ausstellung »Back from Japan«  im Stadtmuseum St. Pölten mit den blauen Bildern von Mitgliedern des St. Pöltner Künstlerbundes, die im Vorjahr in Japan in zwei Ausstellungen aus Anlass des Weltautismustages gezeigt wurden, wurde in Zusammenarbeit mit dem Verein »nomaden« organisiert und endet mit dieser Aktion.