St. Pöltner Künstlerbund

Logo St. Pöltner Künstlerbund

KUNST:WERK ST. PÖLTEN

KUNST:WERK 2021

Wir hoffen und wünschen, dass es Ihnen und euch soweit gut geht und nehmen an, dass das Interesse an künstlerischen Aktivitäten ungebrochen besteht.
Unter der Voraussetzung, dass die Corona-Maßnahmen auch für das KUNST:WERK gelockert werden, freuen wir uns, folgendes Jahresprogramm präsentieren zu dürfen:

Körper

11. 3. bis 10. 4. 2021
Eröffnung: 11. 3. 2021, 18.30 Uhr

young & fresh

15. 4. bis 15. 5. 2021
Eröffnung: 15. 4. 2021, 18.30 Uhr

abstrakt : konkret

27. 5. bis 26. 6. 2021
Eröffnung: 27. 5. 2021, 18.30 Uhr

Austausch

9. 9. bis 9. 10. 2021
Eröffnung: 9. 9. 2021, 18.30 Uhr

anonym – auf Papier

18. 11. bis 18. 12. 2021 und
12. 1. bis 22. 1. 2022
Eröffnung: 18. 11. 2021, 18.30 Uhr

Alle Ausstellungen werden gemäß den jeweils aktuellen Corona-Bestimmungen geöffnet.
Bitte informieren Sie sich auf unserer Website über aktuell notwendige Änderungen.

Öffnungszeiten:
Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 16.00 bis 18.30 Uhr
Samstag: 10.00 bis 12.30 Uhr

Frohe Weihnachten

„Weißer Fleck auf schwarzem Grund“?

„Licht am Ende des Tunnels“?

„Konjunktion von Jupiter und Saturn“?

„Stern von Betlehem“?

Wähle den passenden Titel für dich oder suche einen besseren
und verknüpfe ihn mit einem schönen Erlebnis!

Frohe Weihnachten
und einen guten Start ins Jahr 2021!

wünscht der St. Pöltner Künstlerbund

Ausstellung CORONA ab 9. 12. 2020 wieder geöffnet

First View der Ausstellung CORONA

Ab Mittwoch, 9. 12. 2020 ist das KUNST:WERK St. Pölten erfreulicherweise wieder geöffnet und zeigt unter Berücksichtigung der aktuellen Covid-19-Maßnahmen
bis zum 19. 12. die Ausstellung CORONA.

corona

In dieser – ursprünglich nur kurz zu sehenden – Ausstellung zeigt der St. Pöltner Künstlerbund im KUNST:WERK Arbeiten von Mitgliedern und Gästen, die während oder in Bezugnahme auf die Corona-Pandemie entstanden sind.

Teilnehmende Künstlerinnen und Künstler:
Hermann F. Fischl, Hermine Karigl-Wagenhofer, Ernest A. Kienzl, Herbert Kraus, Mariella Lehner, Beatrix Mapalagama, Martin Nimmervoll (Gast), Linda Partaj, Brigitte Saugstad, Kurt Schönthaler, Margareta Weichhart-Antony

KUNST:WERK St. Pölten, Linzerstraße 16 (Löwenhof)
Mittwoch bis Freitag 16.00 bis 18.30 Uhr und Samstag 10.00 bis 12.30 Uhr

Ausstellungen geschlossen

Corona

Mit großem Bedauern, aber in der Hoffnung, dass diese Maßnahme Menschen vor Ansteckung mit dem CORONA-Virus bewahrt, müssen wir die Schließung der aktuellen Ausstellungen des St. Pöltner Künstlerbundes
ab 3. November 2020 bekanntgeben.

logo-corona-quadrat-web-300

Es sind dies die Ausstellung CORONA im KUNST:WERK St. Pölten …

und die 74. Jahresausstellung
des St. Pöltner Künstlerbundes im Stadtmuseum St. Pölten

Leider muss auch die geplante Ausstellung abstrakt : konkret auf das Jahr 2021 verschoben werden.

Mit den besten Wünschen für Ihre Gesundheit hoffen wir auf ein baldiges Wiedersehen

Herbert Kraus im KUNST:WERK

Herbert Kraus

Heute, Mittwoch, 28. 10. 2020 betreut Herbert Kraus von 16.00 bis 18.30 Uhr die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung „CORONA“ im KUNST:WERK St. Pölten.
Gerne spricht er – unter Berücksichtigung der aktuellen Corona-Regelungen – mit Ihnen über seine Arbeit, aber auch über die interessanten Werke der anderen Ausstellenden.
Er wird auch am 29. und 30. Oktober 2020 zur selben Zeit im KUNST:WERK anwesend sein.
Am Samstag, 31. 10. 2020 wird dann Hermann F. Fischl von 10.00 bis 12.30 Uhr mehrmals Kleingruppen durch die Ausstellung führen.

Es lohnt sich in Verbindung mit einem Besuch der Ausstellung „CORONA“ auch die 74. Jahresausstellung des St. Pöltner Künstlerbundes im nahegelegenen Stadtmuseum St. Pölten zu besuchen, die jeweils Mittwoch bis Sonntag, von 10.00 bis 17.00 Uhr geöffnet ist.

Foto: Kienzl

Evi Leuchtgelb beim Höfefest im KUNST:WERK

Evi Leuchtgelb

Wegen des Höfefestes ist das KUNST:WERK im LÖWENHOF,
St. Pölten, Linzerstraße 16
am Samstag, 19. 9. 2020,
nachmittag von 16.00 bis 18.30 Uhr geöffnet. (Vormittag geschlossen!)
Evi Leuchtgelb – die Kuratorin der Ausstellung In. situ führt Kleingruppen durch die Ausstellung.

Die Ausstellung ist bis 10. Oktober 2020
Mi., Do., Fr. von 16.00 bis 18.30 Uhr
und Sa. von 10.00 bis 12.30 Uhr geöffnet.