Schlagwort-Archive: Haiderer

Edith Haiderer

Edith Haiderer im KUNST:WERK

Edith Haiderer führt heute, Samstag, 8. 9. 2018 von 10.00 bis 12.30 Uhr im KUNST:WERK durch die Ausstellung „Kunstwerk:Raum“.

Auf der Homepage des KUNST:WERK sind Fotogalerien von der Vernissage und den ausstellenden Künstlerinnen und Künstler zu finden

Edith Haiderer

Edith Haiderer im KUNST:WERK

Edith Haiderer ist heute, Donnerstag, 21. 9. 2017 von 16.00 bis 18.30 Uhr in der Ausstellung »gegenwärtig« um mit den Besucherinnen und Besuchern über ihre Arbeit, aber auch die Arbeiten der anderen Ausstellenden zu diskutieren.

Heute, Donnerstag, 2. 6. 2016, Eröffnung der Ausstellung 10071986

Ernest A. Kienzl, Subtraktion 2015

Ernest A. Kienzl, Subtraktion 2015

am Donnerstag, 02. Juni 2016
um 18.30 Uhr im KUNST:WERK
3100 St. Pölten, Linzerstraße 16 (Löwenhof)
In der heurigen Festwochen-Ausstellung geht es anlässlich 30 Jahre Landeshauptstadt um die Auseinandersetzung mit den Veränderungen in St. Pölten seit der Landeshauptstadtwerdung – egal ob gezeichnet, gemalt, fotografiert, plastisch oder in sonst einer bildnerischen Technik. Persönliche Erlebnisse, Empfindungen und Assoziationen dazu sind ebenso Inhalt der Arbeiten, wie die kritische Auseinandersetzung mit all dem, was in St. Pölten entstanden ist.

An der Ausstellung nehmen teil:

Hermann F.Fischl | Edith Haiderer (Gast) | Marcus Hufnagl (Gast) | Ernest A. Kienzl | Herbert Kraus | Evi Leuchtgelb | Hannelore Mann | Julietta Moari (Gast) | Florian Nährer (Gast) | Linda Partaj (Gast) | Willibald Schagerl | J. F. Sochurek | Christina Starzer (Gast) | Norbert Steiner (Gast) | Ulrike Ströbitzer (Gast) | Claudia Zawadil (Gast)

Kurator Ernest A. Kienzl

Junek, Rossell, Weichhart-Antony beim Kunstsalon in Breclav

Kunstsalon Breclav

Die Mitglieder des St. Pöltner Künstlerbundes Alois Junek, Mark Rossell und Margareta Weichhart-Antony (gemeinsam mit Edith Haiderer) sind beim Kunstsalon in Breclav verteten.

Vernissage ist heute, am Freitag, 27. Mai 2016, 17 Uhr,
in der ehemaligen Zuckerfabrik „Rena“,
Národních hrdinu 22,
Breclav/Lundenburg,
Tschechische Republik

Die Ausstellung dauert bis 3. Juli. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 13-17 Uhr. Führungen für Schulen und Gruppen auch an Werktagen nach Vereinbarung +420 608 369 250

Edith Haiderer heute im KUNST:WERK

Edith Haiderer und MUX Weichhart-AntonyHeute, Samstag, 13. 12., ist Edith Haiderer (li) von 10.30 bis 13.00 Uhr in der Ausstellung ,,40 – selecting 40 +“ und spricht u. a. über ihre Arbeit mit MUX Weichhart-Antony (re).