Schlagwort-Archive: Kallinger

Elisabeth Kallinger

Elisabeth Kallinger im KUNST:WERK

Heute, Sonntag, 18. 2. 2018 ist Elisabeth Kallinger von 10.00 bis 12.30 Uhr im KUNST:WERK und freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher der Ausstellung „Schatten“

Elisabeth Kallinger

Elisabeth Kallinger im KUNST:WERK

Elisabeth Kallinger

Elisabeth Kallinger ist heute, Sonntag, 17. 9. 2017 von 10.00 bis 12.30 Uhr in der Ausstellung »gegenwärtig« um mit den Besucherinnen und Besuchern über ihre Arbeit, aber auch die Arbeiten der anderen Ausstellenden zu diskutieren.

Elisabeth Kallinger im KUNST:WERK

Elisabeth Kallinger

Elisabeth Kallinger ist heute Sonntag, von 10.00 bis 12.30 im KUNST:WERK und freut sich auf viele Besucherinnen und Besucher, um mit ihnen über die Ausstellung zu diskutieren

Elisabeth Kallinger im KUNST:WERK

Dinge-2770

Am Sonntag, 22. 11. 2015, freut sich Elisabeth Kallinger in der Ausstellung „Antlitz & Seele der Dinge“ zwischen 10.30 und 13.00uhr auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher um mit ihnen über die Ausstellung und im Besonderen über ihre Arbeit zu sprechen.

Die nächsten Termine:
Herbert Kraus:
Do. 26. und Fr. 27. 11. 2015 von 16.00 bis 18.30

Alois Junek:
Sa. 28. 11. 2015 von 10.30 bis 13.00 Uhr

Evi leuchtgelb:
So. 29. 11. von 10.30 bis 13.00 Uhr

Termine außerhalb der Öffnungszeiten per E-Mail

Elisabeth Kallinger in der Ausstellung „TIME“

image

Elisabeth Kallinger steht heute, Sonntag, 31. Mai 2015, von 10.30 – 13.00 Uhr in der Ausstellung TIME im KUNST:WERK St. Pölten für Gespräche zur Verfügung.

ACHTUNG! Am Donnerstag, 4. 6. (Feiertag) ist das KUNST:WERK geschlossen.

Vorbereitungen für die Ausstellung »looking @ architecture« in Endphase

Am 22. Mai 2014 wird um 18.30 Uhr
im KUNST:WERK die Ausstellung

logo-architecture-2-grau-500px

mit Arbeiten von
Eva Bakalar | Sonja Dürnberger (Gast) | Hermann F. Fischl | Edith Haiderer (Gast) | Elisabeth Kallinger | Ernest A. Kienzl  | Herbert Kraus | Hans Kupelwieser (Gast) | Hannelore Mann | Florian Nährer (Gast) | Friedrich Martin Seitz | Norbert Steiner (Gast)  | Josef Friedrich Sochurek | Margareta Weichhart-Antony | u.a. eröffnet.