Schlagwort-Archive: Weichhart-Antony

self.I

Eröffnung der Ausstellung „self.I“ im KUNST:WERK am 4. 4. 2019

Am Donnerstag, 4. April 2019 wird um 18.30 Uhr
die von Evi Leuchtgelb kuratierte Ausstellung self.I eröffnet.

In der Ausstellung dabei sind: Hermann F. Fischl, Alois Junek, Elisabeth Kallinger, Evi Leuchtgelb, Mark Rossell, Brigitte Saugstadt, Margareta Weichhart-Antony

Margareta Weichhart-Antony

Margareta Weichart-Antony im KUNST:WERK

Margareta Weichhart-Antony

Margareta Weichart-Antony ist heute, Freitag, 15. 9. 2017 von 16.00 bis 18.30 Uhr in der Ausstellung »gegenwärtig« um mit den Besucherinnen und Besuchern über ihre Arbeit, aber auch die Arbeiten der anderen Ausstellenden zu diskutieren.

Margareta Weichhart-Antony im KUNST:WERK

Heute, Samstag, 1. 7. 2017 betreut Margareta Weichhart-Antony von 10.00 bis 12.30 Uhr die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung benachbart im KUNST:WERK

Morgen Sonntag macht das Andreas Fränzl.

Die Ausstellung ist nur noch heute und morgen zu den regulären Öffnungszeiten zu besuchen!

Junek, Rossell, Weichhart-Antony beim Kunstsalon in Breclav

Kunstsalon Breclav

Die Mitglieder des St. Pöltner Künstlerbundes Alois Junek, Mark Rossell und Margareta Weichhart-Antony (gemeinsam mit Edith Haiderer) sind beim Kunstsalon in Breclav verteten.

Vernissage ist heute, am Freitag, 27. Mai 2016, 17 Uhr,
in der ehemaligen Zuckerfabrik „Rena“,
Národních hrdinu 22,
Breclav/Lundenburg,
Tschechische Republik

Die Ausstellung dauert bis 3. Juli. Öffnungszeiten: Samstag und Sonntag 13-17 Uhr. Führungen für Schulen und Gruppen auch an Werktagen nach Vereinbarung +420 608 369 250

MUX Margareta Weichhart-Antony im KUNST:WERK

Samstag, 21. 6. erwartet Margareta Weichhart-Antony  von 10.30 bis 13.00 Uhr die Besucherinnen und Besucher der Ausstellung „looking @ architecture“, um mit ihnen über die ausgestellten Arbeiten zu sprechen.

Vorbereitungen für die Ausstellung »looking @ architecture« in Endphase

Am 22. Mai 2014 wird um 18.30 Uhr
im KUNST:WERK die Ausstellung

logo-architecture-2-grau-500px

mit Arbeiten von
Eva Bakalar | Sonja Dürnberger (Gast) | Hermann F. Fischl | Edith Haiderer (Gast) | Elisabeth Kallinger | Ernest A. Kienzl  | Herbert Kraus | Hans Kupelwieser (Gast) | Hannelore Mann | Florian Nährer (Gast) | Friedrich Martin Seitz | Norbert Steiner (Gast)  | Josef Friedrich Sochurek | Margareta Weichhart-Antony | u.a. eröffnet.

Mitglieder des St. Pöltner Künstlerbundes nehmen an der „2nd Blue Art exhibition“ in Kurashiki, Japan teil

Anlässlich des Weltautismustages findet heuer in Kurashiki, Japan die Ausstellung „2nd Blue Art exhibition“ statt. – Kurashiki City Art Museum 18. März bis 23. März 2014
Der japanische Kurator Yokozawa Yoshitaka hat Ernest A. Kienzl, Hermine Karigl Wagenhofer, Judith Exel, Kurt Schoenthaler, Hannelore Mann, Franz Rupp, Eva Bakalar, Josef Friedrich Sochurek, Margareta Weichhart-Antony, Herbert Kraus und Hermann F. Fischl eingeladen, an dieser Ausstellung teilzunehmen.

MUX Margareta Weichhart-Antony am Samstag, 8. 2. in der Ausstellung “mixed media”

Maragareta Weichhart-Antony
MUX Margareta Weichhart-Antony ist am Samstag 8. 2. 2014 von 10.30-13.00 Uhr in der Ausstellung “mixed media” und freut sich auf interessante Gespräche.

Künstlerbundbilder reisen nach Japan

Übergabe der Bilder an Yoshitaka Yokozawa

Hermann Fischl, Franz Rupp, Ernest A. Kienzl, Eva Bakalar, Hannelore Mann, Kurt Schönthaler und Margareta Weichhart-Antony übergeben ihre Bilder an den japanischen Kurator Yoshitaka Yokozawa, der eine große Ausstellung in Kurashiki anlässlich des Weltautismustages vorbereitet, zu der er auch die Mitglieder des St. Pöltner Künstlerbundes eingeladen hat.