St. Pöltner Künstlerbund

Logo St. Pöltner Künstlerbund

KUNST:WERK ST. PÖLTEN

Toller Besuch bei Eröffnung und Vortrag

Back from Japan

Der Leiter des Stadtmuseums St. Pölten, Mag. Thomas Pulle konnte gestern bei der Eröffnung der Ausstellung »Back from Japan« und dem Vortrag OutsideTheBox – Kreativität, Technologie und Autismus des Vereins nomaden zahlreiche Gäste, darunter fast alle Ausstellenden, begrüßen. Angeregt wurde über das Thema Autismus und die ausgestellten „blauen Werke“, die im Vorjahr anlässlich des Weltautismustages in Tokyo und Kurashiki gezeigt wurden, diskutiert.

Ausstellung »Back from Japan« ab heute 19.00 Uhr im Stadtmuseum St. Pölten

Back from Japan

Die Ausstellung zeigt Werke von Mitgliedern des St.Pöltner Künstlerbundes, die, ausgewählt vom japanischen Kurator Yokozawa Yoshitaka, anlässlich des letztjährigen Weltautismustages in Kurashiki und Tokio zu Gast waren. Nun sind diese in Blau gehaltenen Arbeiten zurück und erstmals in St.Pölten im Stadtmuseum zu sehen.

An der Ausstellung nehmen teil: Eva Bakalar | Judith Exel | Hermann F. Fischl | Renate Habinger |  Hermine Karigl-Wagenhofer | Ernest A. Kienzl | Herbert Kraus | Hannelore Mann | Franz Rupp | Kurt Schönthaler | Josef F. Sochurek | Margareta Weichhart-Antony

Eröffnung heute, 17. März 2013, 19.00 Uhr

Die Ausstellung ist vom 17. März bis 1. April 2015 Mittwoch bis Sonntag von 10.00 bis 17.00 Uhr, bei freiem Eintritt geöffnet.

Anlässlich der Eröffnung findet in Zusammenarbeit mit dem Verein nomaden um 17.30 Uhr Vortrag und Diskussion: „OutsideTheBox – Kreativität, Technologie und Autismus” Vortragende: Dr. Christopher Frauenberger; MA Julia Makhaeva (Technische Universität Wien) Begrüßung und Vorstellung: Johanna Kienzl (Obfrau des Vereins „nomaden“), statt.

Finissage der 67. Jahresausstellung und Verleihung des Adolf Peschk-Publikumspreises

67-jahresausstellung-Logo
Letzte Möglichkeit zum Besuch der 67. Jahresausstellung des St. Pöltner Künstlerbundes ist anlässlich der Finissage am I6. 11. um 16.00 Uhr im Stadtmuseum St. Pölten.
Bei diesem Anlass wird BM Stadler auch den Adolf Peschek-Publikumspreis, der durch ein Voting der Ausstellungsbesucher bestimmt wird, überreichen.

Heute Eröffnung der 67. Jahresausstellung des St. Pöltner Künstlerbundes

67-jahresausstellung-Logo Heute, am  18. 10. 2013, wird um 18.00 Uhr im Stadtmuseum St. Pölten die 67. Jahresausstellung des St. Pöltner Künstlerbundes eröffnet.

Im Rahmen der Eröffnung wird durch BM Matthias Stadler der Adolf Peschekpreis der Jury verliehen.