St. Pöltner Künstlerbund

Logo St. Pöltner Künstlerbund

KUNST:WERK ST. PÖLTEN

Wieder Kooperation des St. Pöltner Künstlerbundes mit dem Landesmuseum Niederösterreich

Wir freuen uns über die Kooperation des St. Pöltner Künstlerbundes mit dem Landesmuseum Niederösterreich bei dessen Aktivprogramm anlässlich des diesjährigen Themenschwerpunkts “Frauen”:

Aktivprogramm Papierschöpfen  © Landesmuseum Niederösterreich, Foto: Daniel Hinterramskogler
Aktivprogramm Papierschöpfen © Landesmuseum Niederösterreich, Foto: Daniel Hinterramskogler

am Donnerstag, 22. Mai 2014, 16:00 Uhr

„Papierschöpfen“

mit Papierkünstlerin Renate Habinger (www.habinger.at) Start: 16:00 Uhr: Führung, Glas Wein, Aktivteil Kosten (inkl. Eintritt): EUR 11,- Voranmeldung erbeten, max. 30 Personen   Infos und Anmeldungen für Aktivprogramme: Heike Brantner: +43-2742 / 90 80 90-913 oder heike.brantner@landesmuseum.net Anmeldungen bis jeweils 1 Woche vor der Veranstaltung

Kooperation des St. Pöltner Künstlerbundes mit dem Landesmuseum Niederösterreich

Wir freuen uns über die Kooperation des St. Pöltner Künstlerbundes mit dem Landesmuseum Niederösterreich bei dessen Aktivprogramm anlässlich des diesjährigen Themenschwerpunkts „Frauen“:

Papierwespe

Am 25. März 2014, um 16.00 Uhr

„Kette mit Botschaft“

mit Papierkünstlerin Beatrix Mapalagama (www.papierwespe.at)
Start: 16:00 Uhr: Führung, Glas Wein, Aktivteil Kosten (inkl. Eintritt): EUR 11,-
Nur gegen Voranmeldung, max. 30 Personen

Infos und Anmeldungen für Aktivprogramme:
Heike Brantner: +43-2742 / 90 80 90-913 oder heike.brantner@landesmuseum.net
Anmeldungen bis jeweils 1 Woche vor der Veranstaltung

Weitere Termine mit Mitgliedern des St. Pöltner Künstlerbundes:

22. Mai 2014: „Papierschöpfen“ mit Papierkünstlerin Renate Habinger (www.habinger.at)